Reiki Symbol Reiki Zentrum München
USUI SHIKI RYOHO Gisela Wyrwa
Heilpraktikerin Dipl.-Biol.
Ausbildung

Im Reiki-Zentrum-München wird die Usui Tradition des Reiki unverfälscht in seiner ursprünglichen Form gelehrt. Die Ausbildung umfasst 3 Stufen: der 1. Grad als Einführung, der 2. Grad als Vertiefung und der 3. Meistergrad. Auf die Erweiterung um einen 4. Lehrergrad wurde bewusst verzichtet, denn in der Usui Tradition erhält jeder Meister selbstverständlich die Befähigung zu lehren.

Für alle Schüler des Reiki-Zentrum-München gibt es zweimal im Monat offene Gruppenabende zum Austauschen, Fragen stellen und Üben. Wenn Sie Reiki kennen lernen wollen, sind Sie immer herzlich willkommen.

Termine für die Gruppenabende finden Sie hier.

1. Grad: Das Einführungsseminar

An einem Wochenende werden Sie eingeführt in die Anwendung, Theorie und Geschichte von Reiki. Sie üben zusammen mit maximal 3 anderen Schülern die Grundpositionen der Hände für die Selbst-, Partner- und Gruppenbehandlung. In 4 Ritualen werden Sie von der Meisterin auf Reiki, die universelle Lebensenergie, eingestimmt.

Nach diesem Seminar kann jeder Teilnehmer Reiki für sich und sein näheres Umfeld nutzen. Wenn Sie mehr über dieses Seminar erfahren wollen, können Sie einfach anrufen.

Die nächsten Termine hier.

2. Grad: Das Vertiefungsseminar

Sie nutzen Reiki schon längere Zeit aktiv. Dann können Sie mit diesem Seminar, tiefer in das Wissen um die universelle Lebensenergie einsteigen. Sie werden von der Meisterin in die 3 Symbole der Usui Tradition eingeweiht. Dadurch wird Ihr Energiefluss verstärkt, Mental- und Fernbehandlungen möglich und Ihr spirituelles Wachstum gefördert.

Da in diesem Seminar komplexe Inhalte vermittelt werden, geht es über drei Tage zum Beispiel Freitag – "Samstag Pause" – Sonntag. Durch den Pausentag können Sie das Erlernte besser aufnehmen. Fragen werden aber auch nach dem Seminar gerne beantwortet. Wenn Sie jetzt mehr wissen wollen, einfach anrufen.

Termine werden mit den Schülern individuell vereinbart.

3. Grad: Die Meisterausbildung

Die Meisterausbildung ist für Menschen, die bereits Erfahrung in der Anwendung von Reiki gesammelt haben und sich nun zur Förderung dieser universellen Lebensenergie berufen fühlen. Voraussetzung für die Meisterwürde ist eine gefestigte Persönlichkeit. Dazu begleitet Sie Ihre Meisterin bei Ihrem persönlichen Klärungs- und Entfaltungsprozess. Erfahrungsgemäß dauert diese Entwicklung mindestens ein Jahr. In dieser Zeit assistieren Sie bei Seminaren und Gruppenabenden. Dazu kommt die individuelle Unterweisung in Theorie und Praxis durch Ihre Meisterin. Diese Ausbildung wird intensiv sein, aber mit Ihrer jetzigen beruflichen Tätigkeit vereinbar bleiben.

Wenn Sie mehr über diese Ausbildung zum Reiki Meister und Lehrer wissen wollen, einfach anrufen.


Zum Seitenanfang Kontakt Startseite